ossa poland

ICCX Central Europe 2022

Nachdem die ICCX Central Europe aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr pausieren musste, richten sich jetzt die Blicke auf das Jahr 2022. Am 16. und 17. Februar geht es dann wieder los und die ICCX Central Europe öffnet dann bereits zum achten Mal ihre Pforten. Über die Grenzen Polens hinaus konnte sich die ICCX Central Europe schnell zu einem jährlichen Zusammenkommen der zentraleuropäischen Betonindustrie etablieren und wurde zu einem Pflichttermin zahlreicher Entscheidungsträger. Die zweitägige Konferenz umfasst Fachvorträge von international führenden Experten und eine internationale Fachausstellung.

Veranstaltungsort der zweitägigen Konferenz mit begleitender Fachausstellung ist wieder das Konferenzhotel Double Tree by Hilton Hotel & Conference im Zentrum von Warschau, das sich in den Vorjahren schon als äußerst geeignete Location für ein Fachkonferenz dieser doch beeindruckenden Größenordnung beweisen konnte.

Das zweitägige hochklassige Konferenzprogramm deckt mit 4 Themenblöcke sehr weite Teile der Beton- und Fertigteilindustrie ab. Bei der Auswahl der Vorträge standen wie immer die Interessen und Probleme der zentraleuropäischen Betonindustrie im Fokus.

Schon Monate vor der Veranstaltung ist die Ausstellungsfläche mit mehr als 100 Ständen sehr gut gebucht. So können die Teilnehmer sicher sein, auf Ansprechpartner als allen Bereichen der Branchen zu treffen. Zumal die begleitende Fachmesse alle Bereiche der Betonindustrie abdeckt, von Betonfertigteilen über Transportbeton, Betonwaren für den Hochbau oder Garten- und Landschaftsbau bis hin zu Betonrohren und -schächten.

ICCX CE 2021 Logo Datum

 

Platinum Sponsors


Techmatik logo

Gold Sponsors


Logo Royal Cement 800

Logo BASF

Logo PEMAT

Silver Sponsors


Logo Royal Cement 800

Supporter


fib logo 2

LOGO ANMOPYC

sbpb logo 512

logo spebk 180x80

spchb

Logo SPBKD